Unser Team

Thomas Ricke,

Gründer und Managing Director

 

verheiratet, 3 Kinder,

 

seit 2007        Gründer und Initiator von Villageboom

2007               AD Braun RE, CEEMEA, Integration P&G

2003 - 2006    CFO P&G, West Africa, Nigeria

2002 - 2003    AD, Plant Controller, Cairo Plant, P&G Egypt

2000 - 2002    AD, Corporate Accounting Manager, P&G Belgium

1997 - 2000    Finance Manager P&G, Yemen

1993 - 1997    Plant Finance Manager, Beverages, P&G, Germany, Hamburg

1991 - 1993    Senior Financial Analyst, Fine Fragrances, P&G, Germany, Dreieich

1990 - 1992    Competitive Analyst, Paper Products, P&G, Germany, Schwalbach

1983 - 1989    BWL-Studium in Hamburg

 

Thomas Ricke ist Initiator und Gründer von Villageboom. Er studierte Betriebswirtschaftslehre an der Universität Hamburg. Bereits als Student faszinierten ihn die ungeheuren Potenziale der wirtschaftlich nicht oder kaum entwickelten Länder. Aufgrund dieser Affinität ging er mit 34 Jahren für seinen damaligen Arbeitergeber, Procter & Gamble, als Manager nach Afrika und blieb dort an den Standorten Sanaa, Kairo und Lagos insgesamt 8 Jahre. Für Procter & Gamble entwickelte er neue, bis heute sehr erfolgreich umgesetzte Vertriebsmodelle, die erstmalig auch der Landbevölkerung den Zugang zu Verbrauchsgütern des täglichen Grundbedarfs verschafften. Hier machte er zum ersten Mal die Erfahrung, dass nachhaltige Geschäftsideen die Lebenssituation der benachteiligten Landbevölkerung maßgeblich verbessern können und bei professioneller Umsetzung durchaus profitabel sind. Das durch ihn initiierte – und in Nigeria umgesetzte - BOP-Distributionsmodell (BOP – Bottom of the Pyramid) verdreifachte den Jahresumsatz innerhalb kurzer Zeit und hat seither konzernweit Nachahmung in anderen Ländern gefunden.

 

Inspiriert durch diesen Erfolg, entschied sich Thomas Ricke im Alter von 44 Jahren, seinen Job als CFO P&G West Africa, aufzugeben und sich ausschließlich der Armutsbekämpfung durch nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung zu widmen.

 

Seit 2007 entwickelt er unter der Marke Villageboom nachhaltige Geschäftsideen, implementiert sie und setzt sie um.

 

Dr. Claudia Merdausl – Ricke,

Legal Counsel / External Relations

 

verheiratet, 3 Kinder,

 

seit 2010         Villageboom GmbH

2001 - 2010    Gründungsgesellschafterin Wirth I Collegen, Münster

2000 - 2001    DZ – Bank, Frankfurt a.M., Investmentbanking

2000               Abschluss der Promotion

1996 - 1998    Referendariat

1994 - 1996    Wiss. Hilfskraft am Institut für Int`l Wirtschaftsrecht, Münster

1988 - 1994    Jurastudium in Bonn, Münster, St. Andrews/Schottland

 

Erfahrungen in den Bereichen Investmentbanking, IPO, Corporate – and Structured Finance, sammelte sie zunächst bei der DZ-Bank, Frankfurt a.M.. Zusammen mit 3 weiteren Partnern gründete sie 2001 die Wirtschaftskanzlei Wirth I Collegen (Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater) in Münster, Westf., und etablierte dort ein interdisziplinäres Beratungskonzept für mittelständische Unternehmen. Kanzleiintern zeichnete sie sich für 17 Mitarbeiter verantwortlich. 2010 verkaufte Claudia Merdausl ihre Gesellschaftsanteile und verließ die Kanzlei. Sie verfügt über besondere Expertisen in den Bereichen Gesellschafts- und Unternehmensrecht, M&A, Corporate Financing und Sanierung. 2010 nahm sie ihre Tätigkeit für Villageboom auf.

 

Sie studierte Jura an den Universitäten Bonn, Münster und St. Andrews, Schottland. Nach dem Studium promovierte sie am Institut für Internationales Wirtschaftsrecht in Münster und legte anschließend ihr 2. Staatsexamen ab.

VILLAGEBOOM GMBH

Technologiehof

Mendelstrasse 11

48149 Münster

Deutschland

Tel: +49-251-980 2620

Fax: +49-251-980 32620

E-Mail senden

Impressum

    Villageboom 2015