Unsere Vision

Wir wollen für die ärmsten und entlegensten Gebiete der Erde bedarfsgerechte Businessmodelle entwickeln und umsetzen, um damit neue Jobs zu generieren und den Menschen den Zugang zu dringend benötigten Verbrauchsgütern des täglichen Grundbedarfs zu verschaffen. Hierdurch werden ganz wesentliche Impulse gesetzt, die auch den ärmsten Menschen eine faire Chance geben, an ökonomischem Fortschritt im eigenen Land teilzuhaben. Bei jedem unserer Engagements folgen wir dem sozialen Nachhaltigkeitsprinzip: Es werden nur profitable Geschäftsmodelle umgesetzt, die Produkte und Dienstleistungen hervorbringen, die langfristig angemessen vergütete Jobs schaffen und die geeignet sind, den Lebensstandard der Menschen messbar zu erhöhen.

 

 

Zu den Ärmsten der Armen zählen rd. 2 Mrd. Menschen, die von weniger als 2,00 $ am Tag leben. Sie leben auf dem Land in Afrika, in Asien und in Lateinamerika. Ihnen fehlt es an allem; sie haben weder Wasser noch Strom. Viele sind unterernährt, eine medizinische Grundversorgung gibt es in weiten Teilen nicht. Die meisten haben keine feste Arbeit und schlagen sich mit Gelegenheitsjobs durch. Hätten sie mehr Geld zur Verfügung, würde das nicht viel ändern, da weder Produkte noch Dienstleistungen zur Verfügung stehen, die ihre Lebenssituation verbessern könnten. Die Quintessenz: messbaren wirtschaftlichen Fortschritt, so wie in den Ballungszentren der größeren Städte, gibt es auf dem Land nicht. Die Landbevölkerung lebt weitgehend isoliert, in schlecht funktionierenden, autarken Systemen. Dringend benötigte Wachstumsimpulse bleiben aus; zu groß sind die Vorbehalte vieler Unternehmen, sich in größerem Umfang auf dem Land zu engagieren.

 

Villageboom will sich engagieren und diesen Menschen eine faire Chance geben; denn wirtschaftliche Entwicklung kann auch dort beginnen, wo die ganz großen Investitionen auf sich warten lassen. Mit dem nötigen Know-How und einem überschaubaren Startkapital kann auch auf dem Land wirtschaftliches Wachstum entstehen, voran getrieben von den Mitgliedern der Dorfgemeinschaften selbst, die als Kleinstunternehmer mit nachhaltigen Geschäftsideen ihren Lebensunterhalt verdienen, ihre eigene Kaufkraft erhöhen und den Menschen bedarfsgerechte Produkte und Dienstleistungen zu bezahlbaren Preisen anbieten.

 

VILLAGEBOOM GMBH

Technologiehof

Mendelstrasse 11

48149 Münster

Deutschland

Tel: +49-251-980 2620

Fax: +49-251-980 32620

E-Mail senden

Impressum

    Villageboom 2015